NEWS

51nodes entwickelt im Projekt „GAIA-X 4 moveID“ eine digitale Infrastruktur für den sicheren Datenaustausch der Automobile in der Smart City der Zukunft

51nodes ist Partner des Forschungsprojekts „GAIA-X 4 moveID“. Das Projekt zielt mit Hilfe der europäischen Datenraum-Technologie von GAIA-X auf die Schaffung der Standards und IT-Infrastruktur für die automobile Zukunft. 51nodes trägt mit seiner Expertise zu digitalen selbstbestimmten Identitäten (SSI) zur Schaffung eines datengetriebenen Diensteökosystems für Verkehrsteilnehmer bei. Das dreijährige Projekt wird von Bosch geleitet und hat 18 Partner wie Continental, Airbus und Denso sowie führende Web 3-Firmen wie Fetch.AI und Ocean. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz fördert das Vorhaben mit 14 Mio. Euro.

Mehr lesen »

Erfolg beim Obyte Developer Contest

Mit dem beim Bosch Connectory Hackathon entwickelten System, dem “Autonomous Auctioneer “, konnte 51nodes als Teil des Hackathon-Teams einen Erfolg erzielen. Insgesamt sieben autonome Agenten wurden in

Mehr lesen »